Die Teilnehmerverwaltung

in PROOTLE

Leichter kann man Teilnehmer nicht verwalten…

  • Die Angabe weniger Daten reicht aus
  • Eine CSV-Schnittstelle erleichtert den Datenimport
  • 1-Klick-Teilnehmergruppenerstellung

Die Teilnehmerverwaltung ist eine zentrale Notwendigkeit um Protokolle schreiben zu können, denn man muss ja nachvollziehen können, wer teilgenommen hat.
Jedem erfassten Teilnehmer kann eine feste Funktion im Verein zugeordnet werden. Das wiederung erleichtert später das Ausfüllen der TOPs. Z.B. wird beim TOP “Bericht des 1.Vorsitzenden” dann automatisch der Name eingetragen. Wird das Protokoll später einmal wieder gelesen, weiß man namentlich wer zu der Zeit der 1.Vorsitzende war.

  • Die Angabe weniger Daten reicht aus
  • Eine CSV-Schnittstelle erleichtert den Datenimport
  • 1-Klick-Teilnehmergruppenerstellung

Für das Versenden von Einladungen sowie die eigentliche Protokollführung benötigt PROOTLE lediglich Anrede, Name, E-Mail-Adresse und die Funktion der Vorstände (bzw. Teilnehmer). Das Ausfüllen der übrigen Felder ist optional.

Und das Beste: Die PROOTLE-Schnittstelle (CSV) hilft dir dabei, bereits erfasste Daten schnell und einfach zu importieren.

Teilnehmergruppen
Einmal angelegt, kann jeder Teilnehmer einer oder mehreren Teilnehmergruppen zugeordnet werden. So erreichst du die gewünschten Personengruppe stets mit wenigen Mausklicks, wenn Du diese einladen willst oder ein neues Protokoll schreiben möchtest.

Let’s Get Started

Bereit für eine Veränderung?!